Erfolgreich im Netz mit der eigenen Homepage. Jeder kann es schaffen! Nur gewusst wie. So schwer wie manch einer sich es vorstellt ist es nämlich gar nicht. Denn es kommt viel auf die Texte der Homepage an. Sind diese suchmaschinenfreundlich angelegt. Haben Nutzer trotz dessen einen großen Nutzen davon? Wenn nicht sollte dies dringend geändert werden. Wer nicht so form in Sachen SEO ist kann die Eintragungen beziehungsweise Änderungen von einem Profi vornehmen lassen. Das ist jedoch mit Kosten verbunden.

Selbstverständlich gibt es weitere Steigerungsmöglichkeiten für den Bekanntheitsgrad in der Suchmaschine. Genutzt werden dafür Branchenbücher sowie Artikelverzeichnisse. Die normalen Eintragungen im Branchenbuch sind kostenfrei. Neben Name, Anschrift und Telefon kann ein Link zur eigenen Webseite eingetragen werden. Maximale Arbeitszeit pro Eintragung entspricht ungefähr 5 Minuten. Die eigene Bekanntheit in der Suchmaschine steigt an.

Beim Nutzen der Artikelverzeichnisse muss ein Artikel, eine Mitteilung oder ein Bericht verfasst werden. In diesem kann dann ebenfalls ein Link zur Homepage gesetzt werden. Alleine mit diesn beiden kleinen Tricks locken Sie eine Menge Besucher auf Ihre Webseite.